SLOWHAND – The Eric Clapton Tribute

Slowhand – The Eric Clapton Tribute spielt die erfolgreichsten Songs quer durch das Lebenswerk Eric Claptons – von Cream über Blind Faith zu Derek and the Dominos bis in die Gegenwart. Klassiker wie Sunshine of your love, Layla, Wonderful tonight, I shot the sheriff uvm. werden von sechs Musikern und zwei ausdrucksstarken Chorsängerinnen professionell präsentiert. Authentische Gitarren und Amps, sowie Hammond Orgel mit Leslie bringen den originalgetreuen Sound auf die Bühne. Mit phänomenaler Stimmgewalt, Intensität und Sicherheit interpretiert der Lead-Sänger Lukas in seinen jungen Jahren die Stücke, die zwei Generationen vor seiner Zeit komponiert wurden. Die Kombination langjähriger, professioneller musikalischer Erfahrung, unbändige Spielfreude und jugendliche Frische machen den Zauber dieser außergewöhnlichen Band aus.

Slowhand Pressebilder (5)

Come and experience Slowhand – The Eric Clapton Tribute Band, an eruption of his greatest hits and compositions, from the early days with Cream, Derek and the Dominos and Blind Faith until the present day, with songs such as Sunshine of Your Love, Layla, Wonderful tonight, After Midnight or I shot the Sheriff. Authentic guitars and amplifiers, and a Hammond Organ with Leslie, provide a faithful sound with a real Clapton feel. The power and intensity with which young lead singer Lukas interprets songs composed two generations before his birth is quite amazing. It is precisely this combination of experienced professional musicians, unrestrained enthusiasm for the music and the influence of youthful energy that makes the magic of this band so inspired.

Zwei Stimmen aus dem Publikum:
„Das schönste Konzert seit langem, ich bin glücklich, daß ich dabei war“
„…es war der Hammer, Euer Konzert, ein Superlativ in jedem Punkt“

 Supporting Patti Smith, Château de Beaufort, Luxembourg © Rich Serra

Advertisements